Seit 1992 war Renate Dominik an der Grundschule Ebermannsdorf tätig. Nun hat die allseits geschätzte und beliebte Lehrerin ihren wohlverdienten Ruhestand angetreten.

In einer kleinen Abschiedsfeier ließen Kinder und Lehrkräfte die Kollegin hochleben und wünschten für den neuen Lebensabschnitt alles erdenklich Gute.

Mit ihrer positiven Lebenseinstellung, ihrem Strahlen und ihrer Fröhlichkeit sorgte Frau Dominik tagaus tagein für ein angenehmes Schulklima. Ihr vorzügliches pädagogisches und didaktisches Geschick, gepaart mit Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und enormem Fleiß zeichnete ihre tägliche Arbeit aus. Dabei sorgte sie sich um das Wohlergehen jedes einzelnen der ihr anvertrauten Kinder, legte Wert auf einen freundlichen, höflichen Umgang miteinander und hatte stets ein aufmunterndes Wort parat.

Die Schulgemeinschaft wünscht Frau Dominik von Herzen alles Gute für die Zukunft!